Paint Horses aus Bayern

Aus Freude und Leidenschaft zu dem American Paint Horse und unserer bayerischen Heimat

Delegiertenversammlung 2021

Sie war lange angekündigt und auch alle Einladungen waren rausgeschickt worden. Stattfinden sollte sie in Bad Salzschlirf und in gewohnter Manier war vom PHCG alles super organisiert. Das Tagungshotel war nett, das Essen sehr gut und der Tagungsraum hell und luftig. Alles super!

Leider fanden sich nur 40 Delegierte ein! Vierzig!!! Die anderen hatten es nicht nötig ihrer Pflicht als Delegierter nachzukommen. Man hatte keine Lust, oder es war der PCR-Test zu teuer oder es gab gar keine Abmeldung. Leute! Das ist unfair denen gegenüber, die das Wochenende, ihre Freizeit und auch ihr Geld eingesetzt hatten um die DV ordentlich durchzuziehen. Wegen euch Verweigerer waren wir nicht beschlußfähig und die DV mußte abgebrochen werden und auf ein neues Datum verlegt werden. Ein finanzieller Schaden, der jeden getroffen hat, der gekommen ist und ein großer finanzieller Schaden für den PHCG, der ja trotzdem das Hotel, die Tagungsräume und das Essen bezahlen mußte. Jeder einzelne Delegierte, der "was Besseres " zu tun hatte, sollte meiner Meinung nach dafür zur Verantwortung gezogen werden!

Es gab eine Regio, die komplett gemeinsam die DV verweigert hatte, und insgesamt waren aus den restlichen 7 Regionalgruppen gerade mal 19 Delegierte erschienen! Einzig und allein die Regionalgruppe Bayern war mit 18 Delegierten und 3 Ersatzdelegierten (zusammen 21 Personen!!) vollständig erschienen.

😠 Ganz ehrlich ihr lieben Nicht-Bayern, die ihr immer über uns schimpft, wir fanden das schon ziemlich schwach von euch!

Landwirtschaftliche Betriebsnummer

Redaktionell verantwortlich für diese Information ist das


Zur eindeutigen Identifikation
und Registrierung muss allen meldepflichtigen Betrieben von dem zuständigen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten eine zwölfstelligeBetriebsnummer (= Registriernummer nach der Viehverkehrsverordnung) zugeteilt worden sein. Diese ermöglicht eine Zuordnung der in der Hi-Tier-Datenbank abgegebenen Meldungen zu einem Betrieb und wird u.a. für die Beantragung eines Equidenpasses benötigt.

Die 12-stellige Betriebsnummer ist nach dem statistischen Gemeindeschlüssel aufgebaut:

  • 2 Stellen Bundesland,
  • 1 Stelle Regierungsbezirk,
  • 2 Stellen Landkreis,
  • 3 Stellen Gemeinde,
  • 4 Stellen laufende Nummer, z.B. 05 123 456 7890.
  • Optional kann zusätzlich der Länderschlüssel für Deutschland (276) vorangestellt werden, z.B. 276 05 176 148 9876.

Für die Vergabe von Betriebsnummern sowie für die Erfassung und Änderungen von Adressdaten sind die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zuständig. Sie ordnen außerdem der Registriernummer den zutreffenden Betriebstyp zu.

 

 

 

Die Ausstellung einer Landwirtschaftlichen Betriebsnummer ist mit keinen Kosten verbunden!

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Pass (Kopie)
  • ggf. Kopie der Gründungsurkunde
  • ggf. Pacht-/Kaufvertrag

Stand: 07.11.2017

blue lineZur Information: Painthorses-aus-Bayern wird ausschließlich privat verwaltet und wird weder von der APHA noch vom PHCG unterstützt, noch ist diese Homepage daran angegliedert!
For your information: Painthorses-aus-Bayern is soleyly privately maintained and not affiliated or supported by APHA or PHCG!

© by TFR Colored Ranch Horses. Alle Rechte vorbehalten. Das Vervielfältigen oder Kopieren ohne schriftliche Genehmigung von TFR Colored Ranch Horses ist untersagt. Die Verwendung der Fotos ist sowohl für den privaten Gebrauch als auch für kommerzielle Zwecke verboten! - Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt und dient lediglich zu Informationszwecken ohne Rechtsverbindlichkeit. Die auf dieser Website verwendeten eingetragenen Marken und Logos sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber! - Heute 327 / Gestern 1570 / Woche 4673 / Monat 9528 / Insgesamt 3424661